• Das Umweltforum wird 18 in 2018.

    Endlich 18: Der Geburtstagskalender für das Umweltforum

    Es ist soweit: Die BESONDEREN ORTE und das Umweltforum sind volljährig.
    Auf dem Weg dorthin machten wir jeden Monat im Geburtstagskalender ein Türchen auf.
    Bis zur „großen“ 18 gab es Monat für Monat kleine und große Geschenke für das Umweltforum geben.

Letztes Türchen: Das Foyer in neuem Licht

Das letzte Geburtstagsgeschenk für das Umweltforum hängt seit kurzem im Foyer. Und rechtzeitig, um Ihnen als Gäste der Jubiläumsparty am 18. Dezember den Weg in den Saal zu leuchten. Die stylischen LASH-Lampen über dem Anmeldecounter sind nicht nur schön anzusehen, sie bringen den Bereich auch energieeffizient durch einen jeweils integrierten LED-Körper zum Strahlen.

Türchen Nummer 10: Wandbekleidung im Café

Unser aktuelles Geburtstagstürchen finden Sie im Foyer des Umweltforums. Genauer gesagt, hinter dem Tresen im Cafébereich. Das Bild versetzt Sie in die Zeit um die Jahrhundertwende als das Gebäude, das heute immer noch an Ort und Stelle steht, frisch erbaut wurde. Schauen Sie bei Ihrem nächsten Besuch doch einmal genauer hin. Vielleicht erkennen Sie gleich, was auf unserer neuen Caféwand zu sehen ist.

Nummer 9: JobRad statt Dienstwagen

Hinter dem neunten Türchen versteckt sich ein Geschenk für alle. Für alle Mitarbeitenden, die sich gerne ein neues Fahrrad anschaffen oder vielleicht auf ein E-Bike umsteigen möchten. Mit JobRad können sich die Kolleginnen und Kollegen ihr Traumrad steuervergünstigt leasen. Ganz gleich, ob Renn- oder Hollandrad, Mountain- oder E-Bike - alles ist möglich und wird durch den Vertragspartner Arbeitgeber als Dienstfahrrad und zur privaten Nutzung zur Verfügung gestellt. Ähnlich dem Dienstwagen gilt auch hier der geldwerte Vorteil für Arbeitnehmer.

Das 8. Geburtstagstürchen

Selfmade-Ökostrom by BESONDERE ORTE. Zum 18. Geburtstag gibt es einen Banner, der allen Besuchern zeigt, wie viel Energie mit der PV-Anlage hinter dem Umweltforum gewonnen wird: jährlich mehr als 9.000 Kilowattstunden. Und die werden als Ökstrom auch ins Berliner Stromnetz eingespeist.

Türchen Nummer 7: Virtueller Rundgang durch das Umweltforum

What you see is what you get. Der virtuelle Rundgang zeigt nicht nur das Herzstück der Location - den Saal - sondern auch alle Bestuhlungsvarianten.

Türchen Nummer 6: Die Crew der BESONDEREN ORTE selbst on Tour

Kein Geschenk für das Umweltforum, aber eins an alle, die die BESONDEREN ORTE zu dem machen, was sie sind: BESONDERS. Die Belegschaft wurde kurzerhand in ein Flugzeug verfrachtet und erst in Amsterdam wieder ausgeladen. Drei Tage Amsterdam. Neben Rad- und Kultour, dem Besuch umgenutzter Kirchen sowie leckerem Essen haben sich die BESONDEREN ORTE auch umweltbewusst gegeben und Plastik aus den Kanälen Amsterdams gefischt. Sightseeing mal anders.

Nummer 5: Neue Flats - 75 Zoll Ultra-HD

Für unser Umweltforum und natürlich für Sie haben wir neue Flatscreen TV-Geräte angeschafft. Diese haben einen Durchmesser von sage und schreibe 75 Zoll (das entspricht 190,5 cm). Außerdem "strahlen" sie in Ultra-HD-Qualität, verfügen also über nochmal mehr Pixel für ein tolles Bilderlebnis. Ab sofort sind die Flats einsatzbereit in den beiden großen Seminarräumen im 2. Obergeschoss des Umweltforums.

Türchen Nummer 4: Der Hero unter den Konferenzstühlen

Natürlich made in Germany - ein echter Held. In coolem schwarzen Design integriert er sich nicht nur perfekt in das Umweltforum, er verfügt auch über einen intelligenten Verbindungsmechanismus, der sowohl Lehne an Lehne als auch per wechselseitiger Verkettung funktioniert. Also nicht nur schön, sondern auch besonders sicher ist der neue Umweltforum-Konferenzstuhl.

Drittes Türchen: Neue Stehtische "Pivot"

Etwas französisch mutet er ja schon an, unser neuer Stehtisch. Auch sein Name, Pivot, spricht sich elegant französisch und leicht. Und genau das ist er auch: ästhetisch, schlicht und einfach im Handling. Denn seine Tischfüße sind gleichzeitig Transportrollen, mit denen sich der Tisch flexibel umstellen lässt. Und bei so viel Schönheit können Sie in Zukunft auf die Tischdecke verzichten. Für Ihre Gäste im Umweltforum ist der Made-In-Germany-Pivot einfach schön anzusehen und lädt zu Gesprächen bei Tisch ein.    

Zweites Geburtstagstürchen: Neue Videotechnik

Für den großen Saal im Umweltforum haben wir einen neuen Videomixer sowie Vorschaumonitore angeschafft und die Videotechnik damit von analog auf digitales HD "gepimpt". Mithilfe von Kramer HD Base Extendern werden Signale jetzt digital an die Beamer sowie an den Vorschaumonitor im Redepult gesendet. Somit können alle gängigen Signale verarbeitet und auch komplexe Vorhaben realisiert werden, wie beispielsweise Bild in Bild oder das Einblenden von Kundenlogos. Die neue Technik bedeutet: Ein (noch) schöneres Eventerlebnis!

Erstes Geburtstagstürchen: Neue Weine für die BESONDEREN ORTE

Ab sofort gibt es bei den BESONDEREN ORTEN neue Qualitätsweine in Bio-Qualität. Wir bietet Ihnen nun eine Auswahl erlesener Rot- und Weißweine bekannter Weingute aus Deutschland und Spanien. Damit Ihnen die Auswahl des passenden Weines für Ihre Veranstaltung leichter fällt, finden Sie auf der Weinkarte zusätzlich auch Informationen zur Note und zum Geschmack der edlen Tropfen.