Schutz- und Hygienekonzept
Im Umweltforum nahe dem Alexanderplatz können 80 Gäste mit Abstand im Saal sitzen.

Gesundheitskonzept

Unsere Maßnahmen für Ihre sichere Veranstaltung

Hybride Veranstaltungen bei BESONDERE ORTE

Veranstaltungen im neuen Normal - Wie sieht das konkret aus? Eine Veranstaltung mit Schutz- und Hygienekonzept, Bestuhlung nach aktuellen Erfordernissen, Catering auf Wunsch hygienisch verpackt und Livestream. Dazu haben wir mit Partner:innen aus dem Netzwerk Eventforum einen kurzen Film gedreht.

Machen Sie sich selbst ein Bild davon, wie Ihre hybride Veranstaltung bei BESONDERE ORTE aussehen kann.

Image
Bei coronakonformen Veranstaltungen werden die Stühle mit einem Abstand von 1,5 Metern aufgestellt.

Bestuhlung: Mit Abstand am Besten

Ob Kinobestuhlung, parlamentarisch, O- oder U-Form. Auch in diesen Zeiten erfüllen wir Ihre Wünsche nach dem passenden Setup für Ihre Veranstaltung. Dabei richten wir uns nach den gültigen Abstandsregelungen. Für alle Locations haben wir entsprechende Grundrisse erstellt – so können beispielsweise im Umweltforum 80 Gäste mit Abstand von 1,5 m im Saal sitzen.

Image
Bei coronakonformen Veranstaltungen wird das Catering hygienisch verpackt.

Catering: Gesund und lecker wie immer

Unser Catering erhalten Sie in gewohnter Qualität – auf Wunsch nur anders verpackt. Wir können zum Beispiel direkt am Platz eindecken, so dass jeder Gast Getränke und Pausensnacks bereits für sich vorfindet. Die Speisen dazu werden dann hygienisch verpackt, entweder in Mehrweggläsern oder in biologisch abbaubare Einwegverpackungen.

Image
Für coronakonforme Veranstaltungen haben wir ein sicheres Schutz- und Hygienekonzept entwickelt.

Schutz- und Hygienekonzept: Keine dicke Luft bei uns

Was die CO2-Konzentration in Innenräumen mit Corona-Ansteckungsraten zu tun hat? Sie kann Aufschluss geben über das Ansteckungsrisiko in einem Raum. Denn das in Innenräumen befindliche Kohlendioxid stammt aus der Ausatemluft der Personen, die sich in den Räumen aufhalten. 

Eine gute Durchlüftung der Räume senkt das Risiko der Ansteckung. Dazu lüften wir regelmäßig. In der Französischen Friedrichstadtkirche sorgt die eingebaute Lüftung für gleichmäßigen Luftaustausch.

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem regelmäßig erscheinenden Newsletter. Jetzt abonnieren